Ausgabe 2014/1

PIXEL

In & Out: Arbeiten in Kunst, Kultur und Medien

Gleichwohl die Bereiche Kunst, Kultur und Medien als progressiv und offen gelten, sind auch hier soziale Ausschlussmechanismen Alltag: Auf welche strukturellen Diskriminierungen treffen junge (migrantische) Kultur- und Medienarbeiter_innen? Was können Kulturinstitutionen tun, um bestehende Zugangsschwellen abzubauen? Und welches Verständnis von "Kultur" kommt dabei zum Tragen?
Der vorliegende Schwerpunkt, der in Kooperation mit dem maiz-Projekt "Mezzanin" entstanden ist, diskutiert Perspektivenwechsel und Handlungsstrategien, um der Schräglage im Kultur- und Medienbetrieb entgegenzuwirken.

Foto: lusciousblopster/flickr (CC-Lizenz)






"Mezzanin" ist ein Teilprojekt von "Intermezzo", entwickelt von maiz und gefördert vom BMBF und Europäischen Sozialfond/ESF.